Über mich

Wenn nicht jetzt wann dann?

Vor 10 Jahren war es bei mir so, dass auf die mündliche Jobzusage die erste Firma einen Rückzieher gemacht hat und das zweitbeste Angebot sich als das Richtige herausstellte. Die neue Firma übernahm sogar die Kosten für die Coachingausbildung, für die ich mich parallel entschieden hatte und stellte mich für die Ausbildungstage frei. Und das, obwohl es eigentlich nichts mit meinen neuen Job zu tun hatte. Doch ich hatte mir das ausgesucht, weil ich neugierig geworden war, was es mit dem Inneren Kind, Kommunikation auf Augenhöhe, Milton Erickson und Introvision auf sich hatte. Sozusagen fachfremd. Und ich nicht noch vertiefteres Wissen über Immobilien, Discounted Cashflow, Altlasten oder Kapitalanlagegesetz und Lebensdauer von Gebäudeteilen erlangen wollte.

✨ Jetzt ist es so, dass ich im Bereich Persönlichkeitsentwicklung und arbeiten mit der geistigen und körperlichen Welt auch eine fundierte Grundlage geschaffen habe und mit dem Entscheid ab 2021 nur noch 80% in meinem angestammten Job zu arbeiten den Startschuss gesetzt habe mit meinem Coaching Business endlich aus dem Quark zu kommen.

Eigentlich wollte ich es gemütlich angehen. Jeden Montag was daran machen. Doch Leben findet auch an 6 weiteren Tagen statt. Begonnen hat es damit, dass vor Weihnachten aus verschiedenen Richtungen verschiedene „Wünsch´Dir was“ an mich herangetragen wurden. Ich konnte quasi nicht dran vorbei. Letztendlich hat eine befreundete Kinesiologin die für mich ansprechenste Gruppe angeboten und so kam ich das erste Mal in den Genuss mich mit Standortbestimmumg und 13 Wünschen auf das neue Jahr vorzubereiten.

Und was soll ich Euch sagen, seit ein paar Monaten geht bei mir die Post ab. Ich bin bei verschiedenen Business-Gruppen gelandet und es hat eine unglaubliche Dynamik angenommen.

Hier kannst Du Dich zu einem kostenfreien Infogespräch mit mir anmelden:

Jaaaaaaa, ich möchte das Gespräch und herausfinden, wie auch mir ein Coaching oder Healing oder ein 3-Monatts-VIP-Programm helfen kann (noch) glücklicher und erfolgreicher zu werden!

%d Bloggern gefällt das: